Badenixe in der Binnenalster
Home » Allgemein, Freizeit, Kultur und Sehenswürdigkeiten, Tourismus

Badenixe in der Alster

Normalerweise ist das Schwimmen in der Binnenalster für jedermann strengstens untersagt. Doch es gibt auch Ausnahmen:

z. B. beim Triathlon oder… für eine gewisse junge Dame, die eine solche Ausnahme für sich in Anspruch nehmen darf:
Die Badenixe in der Binnenalster
.

Die 4m große Figur aus Styropor ist seit dem 2. August in der Binnenalster nahe des Jungfernstieges und der Europa Passage zu bewundern. Über dem Wasserspiegel sind nur der Kopf und die Knie zu sehen, die Dame sitzt also wie in einer riesigen Badewanne im Wasser.

Der Anblick ist kurios und eigenartig, ein komisches Bild, so nahe der Fontäne eine überdimensionale Frau in der Binnenalster zu sehen.
Schaut es euch auch selbst mal an, wenn ihr in der Stadt seid. Aber Beeilung, das Spektakel dauert nur ca. 10 Tage, also ca. bis zum 12. August 2011.

Hier, als kleiner Vorgeschmack, schon mal ein paar Bilder:

Teile diesen Artikel...Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter