Home » News

Unsere schöne Hansestadt – jetzt auch als Domainendung

Die Endungen .de und .com sind die häufigsten Domainendungen. Das bedeutet auch, dass die guten und leicht zu merkenden Domainnamen meist sehr schnell bzw. schon sehr lange belegt sind. Nicht umsonst hat Hamburg-Highlights die Endung .info. Wir mussten auf eine damals noch nicht so bekannte, aber ebenfalls leicht zu merkende Endung ausweichen, als wir mit diesem Portal starteten.

Copyright: united-domains AG

Copyright: united-domains AG

Diese aufwändigen Überlegungen haben für zukünftige Seitenbetreiber nun ein Ende, denn am 27. August geht eine neue Domainendung an den Start: .hamburg – die Hamburg Domain!
Und mit dieser eröffnen sich eine Vielzahl neuer Möglichkeiten und jede Menge Vorteile für den persönlichen Auftritt im World Wide Web.
Nun sind Adressen wie www.hotel.hamburg, www.hafen.hamburg oder www.my-personal-blog.hamburg möglich. Diese sogenannten Geo-Domains sind besonders beliebt, weil sie sehr aussagekräftig sind und die Sichtbarkeit der Webseite deutlich erhöhen können.

Für wen eignet sich die Hamburg-Domain?

Die neue Endung gewährleistet eine regionsbezogene Online-Identität, egal ob für Privatpersonen, Unternehmen, öffentliche Einrichtungen oder Organisationen. Somit ist sie für alle interessant, die in einem wirtschaftlichen, kulturellen, historischen, touristischen oder sonstigen Zusammenhang mit Hamburg stehen.

Die Vorteile im Überblick

  • Der Bezug zur Stadt: Die Domainendung .hamburg ermöglicht Domains den direkten Bezug zur Hansestadt klar erkennbar zu machen.
  •  .hamburg wird – neben .berlin, .koeln, .bayern und einigen mehr – eine neue Top-Level-Domain (TLD) sein, die eine bestimmte Region in Deutschland repräsentiert. Sie gewährt Einwohnern, Firmen oder Institutionen einen einzigartigen und individuellen Auftritt im Internet.
  • Die klare Positionierung:  Die Chancen stehen gut, dass der lokale Bezug dieser Domain eine bessere Platzierung in den Suchergebnissen bei den Suchmaschinen verschafft.
  • Kürzere, einprägsame Adressen sind wieder möglich! Umständliche Konstruktionen mit vielen Zeichen und Bindestrichen sind mit .hamburg nicht mehr notwendig, da viele gefragte Keywords und Begriffe nun wieder zur Verfügung stehen.
  • Auch Nicht-Hamburger können eine solche .hamburg-Domain bei united-domains registrieren
  • Mit der Domainendung zeigen Sie Verbundenheit zum Heimat-/Herkunftsort.
  • Auch eine persönliche E-Mail-Adresse wie „vorname@nachname.hamburg“ ist ohne Probleme möglich.

Wird sich .hamburg durchsetzen?

Ja, denn in drei bis spätestens fünf Jahren wird diese Domainendung so normal sein wie andere bereits vertraute, die jedoch ihre Wichtigkeit dadurch nicht verlieren werden.

Hier geht’s zur Registrierung der .hamburg-Domain.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.