Home » Freizeit, Shopping

Wellness an der Waterkant – das NIVEA Haus in Hamburg

Auch in Hamburg nimmt das Thema Entspannung und Sich-etwas-Gutes-tun einen wichtigen Platz ein, denn das Leben in einer Metropole kann stressig sein – und das nicht nur in der Vorweihnachtszeit.
An der Beschaffenheit seiner Haut merkt man schnell, ob Handlungs- d.h. besonderer Pflegebedarf besteht. Gerade wenn es kalt ist und der Wind eisig pfeift, leidet die Haut. Auch der Wechsel zwischen trocken-warmer Heizungs- oder Klimaanlagenluft drinnen und der feuchten Kälte draußen bekommt ihr nicht gut. Sie wird trocken, rot, schuppig und ist gereizt. Das ist nicht angenehm.
Aber auch für die Seele ist Verschnaufen und Innehalten gut. Der Stress des Alltags, genauso wie der des Geschenke-besorgens sollte auch mal draußen bleiben.

Und wie geht das besonders gut? Richtig: mit Wellness!

In Hamburg gibt es viele Möglichkeiten sich zu entspannen, die Seele baumeln und es sich mal richtig gut gehen zu lassen.
NIVEA HausEine Möglichkeit ist das NIVEA Haus am Jungfernstieg. Auf drei Etagen wird von der Gesichtsbehandlung (inklusive Ausreinigungen, Massage, Pflege und einem passenden Make-up) über verschiedene Massagen auch Mani- und Pediküre geboten.
Im NIVEA Shop können die beliebten Pflegeprodukte für Zuhause erstanden werden. Bucht man eine Anwendung, erhält man nach dieser einen Rabattgutschein mit dem das Shoppen von Nivea-Produkten noch mehr Spaß macht.

Der Shop und der Empfang sind im Erdgeschoss untergebracht, im Obergeschoss werden die Kosmetikanwendungen durchgeführt und im Untergeschoss ist der Massagebereich. Sowohl Unter- als auch Obergeschoss sind per Treppenhaus erreichbar. Aber auch ein Fahrstuhl steht zur Verfügung.
Das NIVEA Haus am Jungfernstieg in Hamburg: gepflegt von Kopf bis Fuß – wenn man will. Oder – nach Wahl – auch nur gewünschte Partien.

Wer sich schon mal einen ersten Eindruck verschaffen will, der kann sich die virtuelle Tour auf der NIVEA Haus Webseite ansehen.
Aber Vorsicht: Danach wird die erste/nächste Buchung einer Anwendung und/oder Massage nicht mehr lange auf sich warten lassen…

Bildherkunft: privat

Teile diesen Artikel...Share on Facebook
Facebook
0Share on Google+
Google+
0Tweet about this on Twitter
Twitter