Home » Freizeit

Hamburg – eine Stadt mit vielen Gesichtern

Hamburg gilt im Ausland nicht unbedingt als Destination der Wahl, wenn es um einen Urlaub in Deutschland geht. Dennoch hat die Stadt einiges zu bieten.

Deutschlands zweitgrösste Stadt wartet mit einer riesigen Zahl von verschiedensten Attraktionen auf, einschliesslich seines hippen Nachtlebens, den zahlreichen Sehenswürdigkeiten und natürlich dem berühmten Rotlichtviertel – die Reeperbahn. In England wird Hamburg vor allem mit den Beatles und ihren Auftritten in der frühen Anfangszeit in Verbindung gebracht, und zieht so immer wieder den einen oder anderen Fan an. St. Pauli und damit auch die Reeperbahn haben ihren weltweiten Ruf als  Unterhaltungsorte redlich verdient und locken nicht nur mit einschlägigen Lokalen, sondern auch mit guter Live Musik ein grosses Publikum rund um den Hafen an. Die Chancen stehen auch heute noch gut, dass man hier auf Bands trifft, die noch Grosses vor sich haben – genau wie die Beatles!

Die Stadt wird dominiert von ihrem Hafen, dem zweitgrössten in Europa, dessen traditionsreiche Geschichte sich besonders in seiner Architektur spiegelt. Nicht zu verachten ist natürlich auch das gute Essen, das hier überall angeboten wird. In der lebendigen, multikulturellen Nachbarschaft finden sich viele Restaurants und Bars, welche eine vielseitige Küche bieten – wer sich in Hamburg nicht kulinarisch verwöhnen lässt, ist wirklich selber schuld, denn hier ist wirklich für jeden abenteuerlustigen Feinschmecker etwas dabei.

Das Kontorhausviertel ist besonders für seine bemerkenswerte Architektur berühmt. Hier ist zum Beispiel auch das Chilehaus zu finden, ein Gebäude aus braunem Ziegelstein, das in seinem Bau an ein Schiff erinnert. Die Balkone formen dabei die Decks, während die gebogenen Wände wie ein Schiffsbug aufeinander treffen. 1924 gebaut, ist es eines der überzeugendsten Beispiele für die Architektur des deutschen Expressionismus.

Nachdem man sich erfolgreich durch die vielen Sehenswürdigen, Kaufhäuser und Restaurants gearbeitet und der Live Musik gelauscht hat, kann man durchaus auf die Idee kommen, sich nun etwas anderes zu gönnen. Um den wahren Glamour Hamburgs zu erleben, begibt man sich am besten zur Hamburger Spielbank, wo verschiedene Tischspiele angeboten werden. Die Spielbank ist Hamburgs beliebtestes Casino und hat seit seiner Eröffnung bereits 17.5 Millionen glückliche Kunden durch seine Hallen wandeln sehen.

Mit seinen Themenabenden, der Vielzahl von angebotenen Spielen, einschliesslich Poker, Roulette und Slotmaschinen, verspricht ein Aufenthalt in der Spielbank einen Glamour der Extraklasse. Dafür sollten Sie natürlich entsprechend gekleidet erscheinen,  und glauben Sie bitte nicht dass es hier nur ums Spiel geht. Nein, hier gibt es auch Unterhaltung für diejeningen, welche nicht am Roulettetisch sitzen wollen. Die Spielbank Hamburg bietet den Besuchern auch Unterhaltung, z.B.  mit Live Musik, Salsa Dancing und Themenabenden. Sie können, wenn Sie möchten, sich einen Abend hier natürlich auch richtig was Kosten lassen, das liegt ganz bei Ihnen.

 

Sich für eine Nacht von der Stadttour zu erholen, ist natürlich eine vernünftige Sache – doch in Hamburg gibt es so viel zu sehen, dass es wirklich schade wäre, wenn man mehr als eine Nacht im Hotel verbringen würde. Wer sich in Hamburg langweilt, ist wirklich selbst schuld!

Bild: Side-2 /Flickr.com

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.