Home » Allgemein

Schick und stylisch durch Hamburg

Unsere wunderschöne Stadt lockt immer wieder Touristen aus aller Welt an, um sich im Norden einmal umzublicken. Plant auch Ihr einen Trip in die Hafencity? Dann verraten wir Euch hier, welche Outfits auf keinen Fall in eurem Koffer fehlen dürfen.

Der perfekte Look für den Tag

Okay, was steht bei so einem typischen Hamburg-Besuch denn eigentlich auf dem Plan? Wir würden sagen, dass auf jeden Fall Sightseeing und Shopping nicht fehlen dürfen.

Um für das oft raue Wetter im Hamburg gerüstet zu sein, sollte auf jeden Fall eine Jacke und ein Regenschirm Platz in Eurem Koffer finden. Damit seid Ihr schon mal auf der sicheren Seite.
Für das lange Herumlaufen in der Stadt empfiehlt es sich auf jeden Fall ein Outfit zu wählen, das sowohl bequem als auch stylish genug für schöne Erinnerungsfotos ist. Also sind flache Schuhe oder Stiefel angesagt, in denen man garantiert keine Blasen bekommt. Die neuen Highheels könnt ihr also lieber für einen anderen Tag im Schrank lassen. Weiterhin empfehlen wir einen Zwiebellook, um für alle möglichen Temperaturen abgedeckt zu sein. Ein schlichtes Top mit einer auffälligen Kette und einer schönen Strickjacke oder einem sportlichen Blazer dazu passt super. Auch diesen Herbst und Winter sind Accessoires wieder ein absolutes Muss. Sie werten jedes Outfit auf und können schnell einen neuen Look kreieren. Wer hierbei noch Bedarf hat, der kann sich in Hamburg in einem der sechs Pandora Stores umsehen oder schon mal vorab online auf http://estore-de.pandora.net/de_DE/armbaender/ nach neuen Armbändern, Ohrringe und Co. suchen, mit denen man super einfach seinen persönlichen Stil erfinden kann.

Abends ins Musical

PhantomHamburg ist die Stadt der Musicals. Drei Musicals laufen derzeit in Hamburg und im November startet mit Das Wunder von Bern das vierte in der Hansestadt.

Habt auch ihr euch für einen Besuch in einem der musikalischen Stücke entschieden, braucht ihr natürlich das passende Outfit. Generell ist zu sagen, dass wie bei vielen Hochzeiten, Geburtstagen oder im Theater im Endeffekt jeder das anzieht, was er möchte. Es gibt keine strenge Kleiderordnung, aber ein bisschen schicker darf es ruhig sein. Wir empfehlen eine schicke Hose in Kombination mit einem Oberteil aus leichtem, fließenden Stoff und wenn es passt, dann nehmt doch hier einfach wieder den Blazer, den ihr tagsüber mit sportlicheren Basics getragen habt. Das spart Platz im Koffer und beweist, dass ihr geschickt eure Outfits zusammengestellt habt. Natürlich könnt ihr auch zum kleinen Schwarzen greifen, das mit passendem Schmuck (den Ihr vielleicht in Hamburg gerade erst gekauft habt) für einen großen Auftritt sorgt. Am Abend dürfen es dann auch ruhig die Pumps oder Stiefel mit Absatz sein.

Mit diesen Outfits seid ihr auf jeden Fall gewappnet für ein unvergessliches Hamburg-Wochenende und Urlaubsfotos, die Eure Freunde und Familie neidisch machen werden.

Teile diesen Artikel...Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter