Home » Allgemein

Außergewöhnliche Shops in Hamburg

Hamburg ist mehr als eine Stadt. Hamburg bedeutet ein bestimmtes Lebensgefühl. Das ist nicht zuletzt einer bunten Stadtgesellschaft zu verdanken, die ständig neue Ideen hervorbringt und sich offen für Neues zeigt. Dies gilt auch für die Shopping-Gewohnheiten der Hamburger. Zahlreiche außergewöhnliche Läden beweisen: Es muss nicht immer von der Stange sein.

Shops in Hamburg
Für jeden Geschmack ist in den Straßen Hamburgs ein Shop zu finden. Ob Klamottenläden, Vinyl oder das Spezialgeschäft für E-Zigaretten – Geheimtipps dieser Art gibt es in Hamburg jede Menge. Einige besondere Anlaufstellen verdienen es, genauer unter die Lupe genommen zu werden.

Handgemachtes aus dem Nadelheim

Handgemachte Taschen und Accessoires gibt es in Hamburgs Handmade-Shop „Nadelheim“. Ob genäht, bestickt oder anderweitig verschönert – hier finden sich liebevoll angefertigte Stücke mit einer persönlichen Note. Da die Produkte handgearbeitet sind, ist bei einer Bestellung von einer Lieferzeit von bis zu zwei Wochen zu rechnen. Wer es aber individuell mag, wird die Wartezeit sicher gern in Kauf nehmen. Zu finden ist der Laden in der Mönckebergstrasse 7, im ersten Obergeschoss des Levantehauses. Zum Shop geht es hier entlang.

Kostüme aus dem FahnenFleck

Als einer der führenden Hersteller für Fahnen, Flaggen, Banner, Beachflags und Wimpel hat sich der FahnenFleck längst einen Namen gemacht. Doch auch die perfekte Ausrüstung für die Kostümparty und das Faschingsevent sind bei dem Label zu finden. Mitten in der City, Neuer Wall 57, gibt es eine üppige Auswahl an Kostümen zu bestaunen. Außerdem bietet der Laden einige wirklich überraschende Geschenkideen. Also nichts wie hin!

Selbst Genähtes leicht gemacht

Wer gerne Individuelles schenkt, dabei aber auch mal selber zur Nähnadel greifen möchte, ist in der Nähmanufaktur kah in der Wielandstraße 3 genau richtig. Hier gibt es nicht nur Schönes aus Stoff im Laden zu kaufen. Neben Krimskrams-Taschen, Partnerhandschuhen und stylischen Schlauchschals gibt es die passenden Nähkurse für Erwachsene und Kinder gleich dazu. Unter Anleitung von Könnern wird hier Basiswissen vermittelt und vorhandenes Wissen aufgefrischt. Neugierig geworden? Hier gibt es weitere Informationen.

Der Spezialist für E-Zigaretten

Bei Mr-Smoke kann man Dampf ablassen und wird dabei auch noch fachkundig beraten: Der E-Zigaretten-Fachhändler führt gleich zwei Geschäfte in Hamburg, eines in Barmbek und eines in Winterhude. E-Raucher und jene „Noch-Raucher“, die über einen Umstieg nachdenken, finden hier ein breites Produktsortiment. Verschiedene Geschmacksrichtungen und Nikotinkonzentrationen können kostenlos getestet werden. In Zusammenarbeit mit der Universität Hamburg sucht der Fachhändler übrigens momentan noch Dampfer für eine Studie. Interesse geweckt? Dann Volldampf voraus!

Marineshirt trifft Tropenhelm

Als Vertragslieferant steht Ernst Brendler diversen Reedereien zur Seite. Doch auch private Tropen- und Marine-Fans werden in dem Shop in der Großen Johannisstraße 15 fündig. Vom Panamahut bis zum Springbockkissen gibt es hier alles, was das Weltenbummlerherz begehrt. Der Brendler-Shop pflegt eine lange Tradition. Bereits seit 1879 und über mehrere Generationen blieb er bis heute seiner Leidenschaft treu. Inzwischen ist das Sortiment zu einer beachtlichen Größe angewachsen. Zu finden ist es unter diesem Link.

Bild: Pixelio, 319668, Stephanie Hofschlaeger

Teile diesen Artikel...Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter